Öffnungszeiten / Preise

Minigolf - Deutschlands liebstes Freizeitvergnügen
20 Millionen Menschen jährlich / Volkssport und Leistungssport 

  

 

Schauen Sie doch

einfach mal herein

und genießen Sie

 

 

 

 

 

die angenehme

Atmosphäre bei einer

Runde Minigolf

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten im Oktober

Sonntag 13 - 17 Uhr  

Samstags empfehlen wir Ihnen, ab 13 Uhr telefonisch nachzufragen,

Telefon Minigolfanlage falls geöffnet: 07621-18844

Die MinWichtiger Hinweis

Die Öffnungszeiten werden der Witterung (Regen, Kälte, Hitze), der Jahreszeit

und dem Besucheraufkommen kurzfristig angepasst.

Das heißt, dass die Anlage je nach Situation ganz geschlossen bleibt, früher oder später öffnet oder schließt.

Bei unsicherer Wetterlage empfehlen wir Ihnen vorher kurz telefonisch nachzufragen.

Telefon 07621-18844, (außerhalb der Öffnungszeiten, oder wenn geschlossen,

sprechen Sie mit dem AB, d.h. die Anlage ist geschlossen)

Ferner ist die Platzordnung zu beachten 

Adresse
Minigolfanlage Inzlingen 
Schloßstrasse 30
79594 Inzlingen
Tel.: +49 / (0)7621/18844

Kontakt: Infoatminigolf-inzlingen.de

Website: www.minigolf-inzlingen.de

Eintrittspreise 2018

9_2018_Spielgebühr_A4_2018_Minigolf_Aushang.pdf

Spielgebühr für 1 Runde Minigolf (18 Bahnen)

Erwachsene ab 18 Jahren                   4,00 Euro

Kinder / Jugendliche 6 bis 17 Jahre     2,50 Euro

Mit der MinigolfCARD erhalten Sie 20 % Ermäßigung auf die Spielgebühr. Die MinigolfCARD 

ist am Kiosk für 10,00 Euro erhältlich und gilt für ein ganzes Jahr 

Fragen Sie nach der Bonuskarte, pro Spielrunde gibt es einen Stempel in ihre Karte

Auskunft am Kiosk

 


Die wichtigsten Minigolf Regeln 

> Kurzfassung <

Die Bahnen sollten, müssen aber nicht in der Reihenfolge der Nummerierung gespielt werden

Großgolfschläge sind strengstens verboten, (Unfallgefahr / Sachbeschädigung)

Von spielenden Personen ist ein Abstand von mindestens zwei Schlägerlängen einzuhalten

Die Bahnen dürfen nicht betreten werden, zur Ballaufnahme sind die Minigolfschläger mit einem Sauger ausgerüstet

Der Ball ist vom Abschlagfeld mit möglichst wenigen Schlägen in das Ziel einer jeden Bahn zu spielen

An jeder Bahn hat man maximal 6 Schläge. Ist der Ball noch nicht im Ziel, werden 7 Schläge notiert

Bleibt der Ball an der Bande oder einem Hindernis liegen, darf er auf die schwarze Linie vorgelegt werden

Bei Bahnen die eine rote Linie haben, muss diese erst überwunden werden, ehe man weiterspielen darf

Die Bahn Nr. 9 (Plateau), Bahn Nr. 10 (Doppelkeile) Bahn Nr. 13 (Labyrinth) Bahn Nr. 14 (Netz) haben keine rote Linie,

deshalb müssen sie immer vom Abschlagfeld gespielt werden

Viel Spaß beim Spiel

wünscht Ihnen der

Bahnengolf Sportverein Inzlingen 1979 e.V. 


 

Impressum Datenschutz

Nach oben